Heylo Elektroheizer DE 20 SH

2.429,00 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Versandkostenfreie Lieferung!

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

  • SW10074
Spezialheizer für Heißluftbetrieb mit hohen Temperaturen. Zur Entwesung von Gebäuden, zur... mehr
Produktinformationen "Heylo Elektroheizer DE 20 SH"

Spezialheizer für Heißluftbetrieb mit hohen Temperaturen. Zur Entwesung von Gebäuden, zur Schädlingsbekämpfung, Tempern (Härten) von Kunststoffen und Kunststoffbeschichtungen, Trocknung von Containern oder für die Erzeugung von Prozesswärme von über 120 °C in der Industrie. Zum Einsatz beim Tempern: Glasfaserverbundstoffe werden mit Epoxidharzen hergestellt und müssen zum Härten auf Temperaturen von ca. 75 °C erhitzt werden. Für eine gleichmäßige und hohe Termperatur eignet sich der Spezial-Elektroheizer DE 20 SH besonders gut.

Der Heizer kann mit einem 5 m langen Hochtemperatur-Warmluftschlauch ausgestattet werden, um die Wärme gezielt einzusetzen.

Die Drehzahlregulierung des Ventilators ist das Besondere am DE 20 SH. Hierdurch kann das Luftvolumen stufenlos gewählt werden. Bei niedriger Ansaugtemperatur lässt sich durch Reduktion der Luftmenge eine hohe Ausblastemperatur von 120 °C erzeugen. Bei über 140 °C wird automatisch die elektrische Leistung reduziert, um Schäden am Schlauch zu vermeiden.

 

HIGHLIGHTS:

  • Elektroheizer 18 kW für hohe Temperaturen.
  • Drehzahlregulierung des Ventilators.
  • Sicherheitsthermostat für automatische Abschaltung bei über 140°C im Schlauch.
  • Spiral-Heizeinsatz für schnell, gleichmäßige Wärme.
  • Sehr hohe Temperaturerhöhung (Delta T).
  • Betriebsstundenzähler.
  • Stapelbar und sehr leise im Betrieb.
  • Für Schlauchbetrieb mit Hochtemperaturschläuchen geeignet.
  • Anschluß eines Raumthermostats möglich (optional).
Weiterführende Links zu "Heylo Elektroheizer DE 20 SH"
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Heylo Elektroheizer DE 20 SH"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Zuletzt angesehen